Der ehemalige Fischerort macht speziell wochentags einen recht verschlafenen Eindruck.
Die meisten Häuser hier werden nur als Wochenend- oder Ferien-häuser genutzt. Südlich
von Puerto del Carmen an der Grenze des Naturschutz-gebietes "Monumento Natural de
los Ajaches" gelegen, ist der kleine Ort ein beliebtes Wochenendausflugsziel der Lanzaroteños
Dann ist an dem kleinen schwarzen Sandstrand südlich des Dorfes reger Badebetrieb.
 
Ausserdem gibt es einige sehr gute kleine Bars und Restaurants mit Meerblick >TIPP<

 

 

Web Counter

Nach oben